Das blaue Wunder von Fossil

Blau machen! Aber so richtig! Das dachte sich auch Fossil bei der aktuellen Kollektion mit der kompletten Bandbreite der Blaupalette. Aquatöne von smaragd bis türkis und köniksblau. Alles ist vorhanden und passt sich super den neutralen Tönen im Kleiderschrank an. Sie werden zu Eyecatchern, laden den Blick zum Verweilen ein und wirken richtig schick.

Die Stelle Mini Aluminium in petrolfarben wurde mir zugesandt. Wie auch die andere Uhrenkollektion, die ich bereits vorgestellt habe, ist die Stella mini einfach umwerfend. Leicht zu tragen und mit metallicfarben ein absoluter Hingucker am Handgelenk! Ich liebe ohnehin Aquatöne, sie passt super zu weißen oder türkisen Oberteilen. Lässt sich super kombinieren. Sie hat nachtleuchtende Zeiger und eine Datumsanzeige.

Mir gefällt insbesondere das schmalere Design, sie ist nicht so klobig wie die anderen Uhren und sieht filigraner aus.

 

 

 

 

 

  • Gehäuse: 30 mm
  • Quarzwerk mit Datumsanzeige
  • Aluminiumband mit Faltschließe
  • Wasserdicht bis 5 ATM
  • 2 Jahre Garantie
  • Verpackt in Fossil Uhrendose
Preis: 119,00 Euro

Adventskalender von Babor

Ich weiß, bei diesen Temperaturen des Spätsommers – oder Frühherbstes fällt es schwer dran zu denken, aber in 8 Wochen öffnen wir wieder Türchen. Jeden Tag eins. Und wer da auch die Nase voll hat von hüftlastiger Schokolade, der nimmt einfach etwas, was der Schönheit dient!

Wieder da! – Seit es den BABOR Adventskalender gibt, gesellt sich zu knirschendem Schnee und Weihnachtsliedern ein neues Geräusch zur typischen Winterkulisse: jeden Morgen ein zartes Knacken. Und zwar immer dann, wenn wieder eine edle BABOR Ampulle ihr Schönheitsgeheimnis preisgibt und die Glasphiole geöffnet wird. Der BABOR Adventskalender ist bestückt mit 24 kostbaren Beauty Effect Fluids, deren Wirkstoffe so aufeinander abgestimmt sind, dass sie als Kur die Haut perfekt auf den großen Auftritt am Heiligen Abend vorbereiten. In edlem Gold gestaltet ist er der schönste Countdown zum Weihnachtsfest. Und er ist noch ein bisschen mehr. Mit dem Adventskalender unterstützt BABOR Cosmetics in der Weihnachts-Charity das Zentrum für soziale Arbeit in Aachen, das Kindern und Jugendlichen ein neues Zuhause bietet und Eltern beratend zur Seite steht. So verbirgt sich hinter jedem Türchen des BABOR Adventskalenders nicht nur eine Investition in die Zukunft der Haut, sondern auch in die Zukunft der Kinder.

Der BABOR Adventskalender im Überblick:

2 x Hydra Plus Active Fluid: Belebender Durstlöscher für jede Haut, die Feuchtigkeit braucht. Hyaluronsäure spendet intensiv Feuchtigkeit und bindet sie in der Haut.

2 x Algae Active Fluid: Die pure Welle frischer Feuchtigkeit mit der Kraft des Meeres. Natürliche Plankton-Algen-Extrakten entschlacken.

1 x Anti-Stress Fluid: Aminosäuren aus Schilfrohr und indischem Brot stärken die Hautschutzbarriere und festigen die Haut.

3 x New Skin Fluid: Wasserlösliche Ceramide aus Sonnenblumenkernen, weiße Lupine und Spitzwegerich regenerieren die Lipidmatrix.

3 x Collagen Booster Fluid:Stimuliert die hauteigene Collagen-Produktion und reorganisiert die Collagenfasern in einem regelmäßigen, festen Gerüst.

3 x 3D Lifting Fluid: Wirkt 3fach gegen die Zeichen der Zeit: Fältchen werden gemildert, das Gewebe gestrafft und die Konturen gefestigt.

4 x HSR® lifting extra firming Fluid: Anti-Falten Wirkstoffkonzentrat mit dem HSR®Lifting Integral Komplex für einen überzeugenden Anti-Falten Sofort-Effekt.

3 x DOCTOR BABOR Hyaluronic Collagen Booster Fluid: Ein Hyaluronsäurekomplex und marines Collagen füllen Falten auf und straffen.

2 x Direct Beauty Fluid: Sesamproteine und Mikropigmente sorgen für einen sofortigen Straffungseffekt und einen frischen Teint.

1 x SeaCreation Fluid: Luxuspflege mit hochwirksamem Perlenprotein und Seeseide aus der Tiefsee verwöhnen die Haut und enthüllen ihre Schönheit.

BABOR Adventskalender 59,50 Euro*

Der BABOR Adventskalender ist ab Ende September in limitierter Auflage in ausgewählten BABOR Day- und Hotel-SPAs und im Online-Shop unterwww.babor.de erhältlich.

Auch ideal zum Verschenken. Eure Mütter, Großmütter, Freundinnen würden sich sicher freuen 🙂 Ich bin schon sehr gespannt auf mein erstes Türchen…*hibbel*

Dior – Rouge Dior

Ein Farbenreichtum par exellence hat mich neulich umgehauen. Der Dior Rouge Dior macht es vor, was andere schon lange drauf haben sollten. Bereits beim eimaligen Auftragen gleitet er mit seiner cremigen Textur sanft über die Lippen und hinterlässt nichts als wunderschöne Farbe.

Bei mir ist es nie No. 644 Rouge Blossom. Der Name ist Programm, denn wie eine Blüte schimmern die Lippen danach. Ich bin wirklich sehr begeistert.

Ich war bereits vor 10 Jahren schon Fan der Dior Lipsticks, sie haben eben diese sanfte, intensive Farbe wie ich sie mag. Nichts für jeden Tag aber genau richtig um sich richtig wohl zu fühlen.

Noch dazu hält sie extrem lange ohne in die Ränder zu fließen. Top Produkt aus dem Hause Dior, der seine 25,95 Euro auf jeden Fall Wert ist.

JOOP! Kette von Amenido

Der Teufel trägt Prada, ich trage JOOP!

Der Onlineshop Amenido bietet hier auf weiter Flur ein auserwähltes Angebot an Markenschmuck. Namhafte Labels wie JOOP!, Esprit oder Pandora sind vertreten und lassen das Herzchen höher schlagen. Dies gefiel mir sehr und ich durfte mir zum Testen eine JOOP! Kette aussuchen. Die silberne mit Schlüssel und den Zirkoniasteinen gefiel mir am Besten DIE  musste es sein.

Das Tolle an dem Shop ist, dass Bestellungen, die bis 15 Uhr eingehen noch am selben Tag verschickt werden. In der Regel dauert es nicht länger als 24 Stunden, bis das Schmuckstück bei euch eintrifft. So auch bei meiner Kette. 

Nach der Bestellung wird man sogar gefragt mit welchem Paketdienst man das gute Stück erhalten möchte. Meine Kette kam gut verpackt, in einer JOOP! Schatulle, einen Tag später an. Die silberne Kette ist 50 cm lang. Der Schlüssel ist wirklich ein totaler Hingucker. Mit JOOP! Schriftzug und mit glitzernden Zirkoniasteinen besetzt. Ein richtig tolles Stück. Sie kostet übrigens 129,00 Euro.

Der Rückversand ist kostenfrei – auch hier Daumen hoch!

Ich finde den Onlineshop sehr übersichtlich gestaltet. Nach einem Klick auf das Logo kommt man die die jeweilige Unterkategorie. Hier hat sich mal jemand Gedanken zur Anwenderfreundlichkeit gemacht.

Einen kleinen Geheimtipp kann ich euch noch geben…demnächst wird hier ein Charmarmband-Generator zu finden sein, mit dem ihr eigens kreieren könnt. 🙂

Falls ihr also überlegt zu bestellen, dann nutzt folgenden Code: B8542C984E

Er bringt ganze 5 Euro Ersparnis! Egal ob ihr Erstkunden seid oder schonmal bestellt habt. Also worauf warten? Auf die Plätze, fertig…stöbern! 🙂

Amenido ist auch auf Facebook vertreten, werdet Follower!

 

Jil Sander Eve vs. Marc Jacobs OH, Lola!

Zwei Parfumneuheiten, die der Herbst hervorbringt wurden mir nun von Parfumdreams zum Testen gesandt. Es handelt sich dabei um das Jil Sander Eve und Marc Jacobs Oh, Lola!

Fangen wir mit der verspielt-süßen Variante von Marc Jacobs an. Bekannt durch seine pompösen Designs und blütigen Flaschenverschlüssen gibt uns Marc Jacobs mit diesem extravaganten Duft eine Welle der Süßigkeiten auf die Geruchsnerven. Die ist keinesfalls negativ gemeint, denn er geht wirklich nur auf eben diese Nerven ;-), denn obwohl er recht süß daher kommt ist er nicht quengelig. Fruchtige Himbeeren und Birne machen ihn für mich sehr fruchtig-lecker und ansprechend, man möchte die Flasche am liebsten über einen Fruchtsalat geben. Einfach herrlich. Allein das Design ist wieder der Knüller. Eine üppige Rosenblüte thront auf dem Flakon. Hinreißend 🙂

30 ml kosten hier 43,95 Euro.

 

Jil Sander lancierte kürzlich das Eve, ein Duft wie eine Frau – feminin und sinnlich. Blumige Noten zusammen mit einer pudrigen Essenz bilden den rundum gelungenen Duft ab. Etwas anderes erwartet man von Jil Sander auch nicht als eben eine perfekte Komposition für die Sinne. Allerdings muss ich gestehen, dass dieser Duft nicht ganz meinen Geschmack trifft. Er ist mir zu chanellig (duftet meines Erachtens stark nach Chanel No.5 – und der Duft geht für mich mal gar nicht) Trotzdem merkt man die Handschrift – unverkennbar Jil Sander.

75 ml kosten 61,95 Euro.

Clarins – Capital Lumière Jour

Umfassende Wirkung und Leuchtkraft für die Haut? Die Pionierpflanze macht es möglich. Sie ist es, die der Clarins Capital Lumière Jour ihre Wirksamkeit schenkt und die Jahre der Haut einfach ausblendet.

Wie heißt es so schön? Ab 30 ist man für sein Gesicht selbst verantwortlich 😉 Darum musste ich unbedingt die Creme testen, denn sie verspricht viel. Doch hält sie es auch?

Von der Textur war ich schonmal angenehm überrascht, sie ist cremig-zart und zieht gut ein. Die Creme ist für alle normalen Hauttypen, doch selbst ich mit meiner Mischhaut habe sie gut vertragen. Einzig der Geruch störte etwas, dies ist allerdings Geschmacksache, zudem verfliegt er recht schnell.

Damit eine Creme ihre volle Wirksamkeit zeigen kann braucht sie etwa 6 Wochen. Ich habe bereits nach einigen Wochen einen Unterschied bemerkt. Die Haut ist frischer und strahlender. Sie ist straffer und strahlt. Ich bin wirklich begeistert von der Pflege.

Die hyperpigmentierung bewirkt, dass sich Pigmentflecken vermindern und der Tein somit ebenmäßiger aussieht. Auch das habe ich bereits nach weniger Zeit bemerken können.

50ml kosten 78,00 Euro. Nicht ganz billig, aber man kommt lang aus, da sie ergiebig ist.

 

GG&L – Duftserie sorgt für Aufsehen

GG&L ist bekannt durch ihre Taschenkollektionen. Jetzt lancierten die drei Designer eine Duftserie, die genau so ist wie ihre Taschenkollektion – herrlich frisch und unkonventionell.

GG&L – Never be the same!
Das überraschend andere und verspielte Konzept und diese ganz spezielle kreative Liebe zum Detail transportiert GEORGE GINA & LUCY selbstverständlich auch bei dem ersten Duft. Langeweile ist out, Vielseitigkeit heißt die Devise. Ein Duft für Frauen, die sich garantiert in keine Schublade stecken lassen: Sexy und sinnlich, aber dabei immer schön locker bleiben. Süß und charmant, aber auch mal die Krallen ausfahren können. Seinen eigenen Kopf haben, ganz genau wissen, was man will und vor allem, wie man es bekommt.

Der Look – Immer für eine Überraschung gut
Never look(s) the same – dieses Motto hat GEORGE GINA & LUCY auch für das Design der Flakons und der Faltschachtel übernommen. Daher ist der Look des neuen Duftes gleich auf mehrere Arten überraschend anders, herrlich bunt, ein bisschen verrückt und trendy zugleich.

Der Flakon – Edel und verspielt im Handtaschendesign
Das auffällige Design erinnert an die Silhouette einer Handtasche – schließlich entstand es aus der Idee, verschiedene Konturen mehrerer GG&L-Taschen übereinander zu legen. Herausgekommen ist dabei der luxuriös-verspielte Flakon aus schwerem Glas, der nicht nur das extravagante Design der GEORGE GINA & LUCY-Taschen widerspiegelt, sondern zudem deren Erkennungszeichen zitiert: den Karabiner. Dieser ist abnehmbar und lässt sich von Fashion Queens vielfältig kombinieren.

Die Faltschachtel – Which look is yours?
Auch das Design der Faltschachtel spiegelt die ganz besondere Detailverliebtheit des GEORGE GINA & LUCY-Looks wider. Das unkomplizierte Zusammenspiel von Trendfarben und das vielfältige und verspielte Layout unterstreichen mit frechen Sprüchen, dass auch der Flakon, der sich in der Schachtel verbirgt, überraschend anders ist. Haben Sie schon mal ein Parfum mit integrierter Peepshow gesehen? Die garantiert die „Surprise“-Faltschachtel mit integriertem Guckloch, das nur erahnen lässt, welches der neun Flakon-Designs sich im jeweiligen Karton verbirgt. GEORGE GINA & LUCY ist nichts für Langweilerinnen, sondern für Frauen, die auf der Suche nach einem kribbelnden Shoppingerlebnis sind.

Eau de licious – Ein Duft mit Suchtpotenzial
Überraschend anders, vielfältig und sexy ist auch der Duft von GEORGE GINA & LUCY. Fruchtig, bunt und flirty ist die Kopfnote, die ganz genau weiß, was sie will. Der innovative Cocktail aus Pink Grapefruit, Grüner Mandarine, Nashi Birne und Schwarzem Johannisbeer-Sorbet lässt sich garantiert in keine Schublade stecken. Die leichte Sinnlichkeit und ein gehöriger Schuss Erotik treffen sich in der blumigen Herznote. Gardenie und Freesie harmonisieren mit der Frische von Maiglöckchen und Magnolia, die den Duft herrlich unverkrampft und sinnlich, sexy und locker zugleich erscheinen lassen. Die verführerischen und femininen Noten Benzoin, Moschus, Australisches Sandelholz und Amber vereinen im ausgefallenen und unangepassten Fond authentische Erotik mit wildem Charme. Für sexy und unangepasste Frauen, die gerne auch mal die Krallen ausfahren.

Mir gefällt der Duft sehr gut, fruchtig-blumig und nicht zu schwer. Das neue GEORGE GINA & LUCY Eau de Parfum 50ml ist im autorisierten Fachhandel ab September 2011 in neun Varianten zum Preis von 49,00 Euro UVP erhältlich.

Glossy Box September ist da!

Hallo ihr Lieben,

die neue Glossy Box wurde heute durch meinen nette Postboten überreicht und es war spannend wie immer.

Der Inhalt diesmal:

  • Burt´s Bees Lemon Butter Nagelcreme
  • Klapp X-treme Hydra Complete
  • LCN Kajal Liner (schwarz)
  • Schwarzkopf Professional Essensity Shampoo
  • Tana Cosmetics Wimpern Kraft
Also mal wieder prall gefüllt in Probier- oder auch Originalgrößen. Mein Lieblingsprodukt aus dieser Box: Die Nagelcreme. Nachdem ich meine künstlichen Nägel begraben habe und nun wieder back to nature will, gibt die Nagelcreme wunderbar gepflegte Nagelhaut und duftet frisch zitronig. Überrascht war ich von LCN, ich dachte bislang immer, die produzieren nur fürs Nagelstudio. Ich musste mich eines Besseren belehren lassen, und der Kajal ist durchaus anwendbar. Weich und nicht kratzig.  Die Tana Cosmetics Wimpern Kraft werde ich demnächst auch mal testen, zur Zeit habe ich noch ein Konkurrenzprodukt in Gebrauch 😉

 

Herbstmode von Hessnatur für den Herrn

Hessnatur ist ein Label, das mir bereits sehr ans Herz gewachsen ist. Die Produkte sind allesamt aus ökologischen Stoffen, ohne umweltschädlicher Zusatzstoffe. Hier macht man sich Gedanken – in unserer Zeit, in der alles billiger und schneller gehen soll ein wichtiges Gut, welches man sich bei Hessnatur behalten hat. Ich trage die Kleidung bereits lange und kann nur sagen, ich fühle mich wohl, sie ist pflegeleicht und qualitativ sehr hochwertig.

Heute möchte ich euch zwei Teile aus der aktuellen Herrenkollektion vorstellen. Als erstes eine wunderschöne, kuschelige Carbanjacke aus Schurwolle mit Kaschmir. Ein edles Stück, genau richtig zur Herbstzeit, denn das Revers kann gegen Wind und Kälte hoch geklappt werden. Da ich ein absoluter Zweireiher-Fan bin, mag ich das natürlich auch an dieser Jacke. Sie gibt ihr einen gewissen Stil, den ich sehr mag. Innen ist sie mit Steppfutter ausgestattet, so friert Man(n) garantiert nicht! Der Preis: 249,00 Euro.

Die kuschelige Wolljacke aus reiner Schurwolle ist ein weiteres Highlight aus der Herbst/Winterkollektion von Hessnatur. Sie trotzt der Kälte und sieht dabei sehr schick aus. Die Merinowolle, die hier verarbeitet wurde hält warm. Sie kostet 139,00 Euro.

Hier ein paar Infos zur verarbeiteten Wolle: (Quelle: Hessnatur.de)

Merinowolle

Man unterteilt die Schafrassen nach dem Charakter der Wolle. Die feine Merinowolle, die mittelfeine bis kräftige Cheviotwolle und die Crossbredwolle, die eine Kreuzung zwischen Merino- und Cheviotwolle ist. Merinowolle ist aufgrund ihrer Feinheit und Weichheit die feinste Schafwollqualität. Sie zeichnet sich durch besondere Gleichmäßigkeit, Elastizität und Leichtigkeit aus. Daher ist sie ideal geeignet für Unterwäsche und Ganzjahresartikel. Die Spanier züchteten aus den feinwolligen Schafen des Kaukasus und den Höhenschafen aus Afrika das spanische Merinoschaf. Bis Mitte des 18. Jahrhunderts war eine Ausfuhr des Merinoschafes verboten. Spanien besaß über Jahrhunderte das Monopol der feinen Wolle. Heute leben Merinoschafe in großer Zahl in Australien und Südamerika. Australien ist der wichtigste Lieferant für Merinowolle.

 

Taschen von Taschenstore

Mit den Taschen ist es wie mit den Schuhen – Frau kann da niemals genug von haben. Ich bin selbst ein kleiner Taschenfetischist und freut mich, als mir der Taschenstore ein Exemplar zum Testen überreichte. 

Ein schmuckes, rotes Lederstück von Gobelin mit zwei großen Innenfächern, die jeweils mit einem Reißverschluss zu schließen und öffnen sind. Die Henkel können oben mit einem Druckknopf geschlossen werden. Innen befindet sich ein weiteres Fach für Handy und Co. und auch außen hat man an eine Verstaumöglichkeit gedacht.  Sie ist nicht besonders groß mit den Maßen von 32 x 19 cm aber es passt eine Menge hinein. Das Echtleder ist sehr gut verarbeitet, das sollte man bei einem Preis von run 90 Euro auch erwarten dürfen.  Ganz niedlich ist vorn das kleine Känguru sowie die Schmetterlingsaufsetzer an den Schließen. Das macht die Tasche gleich zu einem süßen Gegenstand mit Herz.

Der Taschenstore bietet sogar Markentaschen, Rucksäcke, Trolleys und vieles mehr an. Und das Beste: Ihr bezahlt keine Versandkosten (jauchz) 🙂

Der Versand lief sehr zügig ab und der Service ist erstklassig. Da sich Preise vergleich im Internet stets lohnt würde ich hier öfter mal vorbei schauen. Die neusten Modelle sind immer auf der Startseite aufgeführt. 🙂