Fissler Pfanne Stardust

Nicht ohne Grund sind antihaftversiegelte Pfannen in Deutschland Bestseller. Ob Fisch, Ei oder Gemüse – die Zubereitung erfolgt stets schonend, gesund und fettarm. Fissler bietet seit dem 1. Mai nun die Stardust Pfanne an. Das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein spricht damit auch die junge Zielgruppe an, die vermehrt Wert auf Optik und Individualität legt. Jede dieser antihaftversiegelten Pfannen ist dank einer einzigartigen Sterneoptik mit blauen und silbernen Effekten ein Unikat und wird dadurch zum Hingucker in jeder Küche. Unzählige Mineralpartikel stärken zudem die Versiegelung und der bewährte cookstar Allherdboden sorgt für eine optimale Wärmeverteilung. stardust-_-Detail

 

Wie der Großteil der Fissler Produkte ist auch die stardust „Made in Germany“ und für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet. Die Pfanne wird in zwei verschiedenen Größen, Ø 24cm (59,- UVP) und 28cm (69,- UVP), erhältlich sein.stardust_I_t0001

Die stardust ist im Rahmen der von Fissler empfohlenen 2-Pfannen-Philosophie eine optimale Ergänzung zu Edelstahl-Pfannen. Warum zwei Pfannen? Jedes Lebensmittel stellt andere Ansprüche an die Beschaffenheit einer Pfanne. Steaks sollen eine schöne Kruste bilden und saftig bleiben – das gelingt perfekt in einer Edelstahl-Pfanne, die für hohe Temperaturen geeignet ist. Ein Omelett wird in einer beschichteten Pfanne schonend zubereitet und haftet nicht an. Für optimale Bratergebnisse wäre zur stardust beispielsweise die Fissler crispy steelux comfort eine sinnvolle Ergänzung: Mit ihr lassen sich unter anderem Fleisch oder Geflügel kross und fettarm mit appetitlichem Grilleffekt anbraten.

DSC_0255

 

Mit PowerBright TRx gegen Hautpigmentierung

Ich kenne es und ihr vielleicht auch. Häßliche Pigmentierungen auf der Haut – vorzugsweise im Sommer. denn diese Hyperpigmentierung wird durch Stress, Umweltfaktoren und vor allem UV-Strahlen hervorgerufen.DSC_0220

Von Dermalogica gibt es dagegen das PowerBright TRx mit drei Produkten, die der Entstehung neuer Pigmentstörungen vorbeugt. Neben Falten ist die Hyperpigmentierung eine der störenden Faktoren bei der Hautpflege. Sie lässt uns älter erscheinen als wir sind.

Mit dem C-12 Bright Pure Serum enthält die Haut die höhste Konzentration an pigmentregulierenden Wirkstoffen. Es kann auch lokal aufgetragen werden. Oliopeptide-51 und -34, Zink Glycinat und ein Komplex aus roten und braunen Algen sind die Wirkstoffe.

Es sollte zwei mal täglich unter dem Pure Light SPF50 aufgetragen werden.

50 ml 125 €

Um vor den schädlichen UV Strahlen zu schützen trägt man tagsüber das Pure Light SPF50 auf. Mit dem hohen Lichtschutzfaktor ist die Haut optimal geschützt. Hier wurde der Lichtschutzfaktor von 30 auf 50 erhöht ohne dabei Chemie einzusetzen.DSC_0221

50 ml 86 €

Das Pure Night ist, wie der Name schon sagt, für die Nacht gedacht. Der reichhaltige Moisturizer nutzt die Regenerationsphase der Nacht gegen die Hyperpigmentierung. Die Mischung aus Peptiden, Zink Glycinat und Niacimid reguliert die Melaninsynthese und Tyrosianase Aktivität, während Lactobaccillus und Kürbis Frucht Ferment die natürliche Exfolation der Haut ankurbeln. Das Magnesium Ascorbyl Phosphat wirkt pigmentausgleichend, währende Himbeer- und Cranberry-Samenöl zusammen mit Hyaloronsäure für eine optimale Durchfeuchtung der Haut sorgt.

50 ml 102 €

Ich teste die drei Produkte – übrigens in einer handlichen Reisegröße – und bin wirklich begeistert. Natürlich enthalten sie keine künstlichen Duftstoffe und ziehen sehr schnell ein. Meine Haut ist momentan völlig pigmentstörungsfrei. Ich hoffe das bleibt nun auch so 🙂

 

Pfanner pure Tea

Von Pfanner gibt es jetzt Pure Tea, ein Getränk ohne Kalorien, ohne Zucker und ohne Süßstoff. Einfach pur. Ich war sehr gespannt drauf, es zu probieren.DSC_0264

Es gibt sie seit März in 1 Liter PET Flaschen (0,99 € UVP)

Pfanner pure Tea besteht aus frisch aufgebrühtem Tee in Bio-Qualität und zwar in den Sorten Grüner Tee und Früchtetee. Der Grüntee enthält von Natur aus Koffein, wirkt also etwas belebend.

Geschmacklich sind sie beide angenehm frisch und natürlich nicht süß. Daran muss man sich im ersten Moment erst gewöhnen, denn sie sehen aus wie Säfte 😉

Mit gerade mal 1 Kcal pro Liter sind sie wahre Durstlöscher und man muss sich um seine Figur keine Sorgen machen. Das gefällt mir sehr gut! es ist eine tolle Alternative für alle, die wie ich oft mal das Wasser satt haben. Ich ernähre mich sehr bewusst und achte auch drauf, nicht so viel Süßstoff zu mir zu nehmen, daher finde ich die Idee und Umsetzung von Pfanner pure Tea großartig.

Hier die Infos zu beiden Sorten

Pfanner Pure Tea Grüner Tee wird aus sorgfältig ausgewählten Bio-Grünteesorten nach höchsten Qualitätsansprüchen frisch aufgebrüht und mit fruchtigem Zitronensaft verfeinert. Die leicht belebende Wirkung des Grüntees wirkt wohltuend auf Körper und Geist und sorgt für pure Erfrischung.

Pfanner Pure Tea Früchtetee wird aus einer frisch aufgebrühten Bio-Mischung bester Hagebutten, Hibiskusblüten, Heidelbeeren, schwarzen Johannisbeeren, Äpfeln und Holunderbeeren hergestellt. Anders als Grüntee, enthält Früchtetee kein Koffein. Durch das besondere Brühverfahren und die schonende Zubereitung kommt der charakteristische, vollmundige Geschmack des Tees besonders gut zur Geltung.

 

Probieren lohnt sich. Besonders bei warmem Wetter aus dem Kühlschrank!

 

 

Promoted Post

Homify – Lasst euch inspirieren

Seid ihr manchmal auch so unentschlossen wie ihr euer Eigenheim gestalten oder umgestalten wollt? Alle 2 Jahre möchte ich mal frischen Wind haben und hier fiel mir die Seite homify auf. Diese Onlineplattform rund um das Thema Bauen und Wohnen hilft euch mit zahlreichen Inspirationen. In der Rubrik „moderne Wohnzimmer“ gibt es hilfreiche Ideen und Tipps, ihr könnt sogar direkt einen Fachmann beauftragen, euch das Heim so zu gestalten. Alles aus einer Hand – wie praktisch!

Ich finde es übersichtlich und praktisch. In dieser Rubrik werden über 26.000 Bilder und Ideen angezeigt. Da hat man erstmal Zeit zum Stöbern und kann die Bilder ggf. speichern.

Ich habe euch hier eine Galerie zusammen gestellt.

Weitere schöne Wohnzimmer Impressionen

Bildquellen:

Bilder 1-3 Hansenwinkler
Bilder 4-6 Woody Holzhaus
Bilder 7-9 Ferreira Verfürth und Partner Architekten
Promoted Post

Chio PopCorners – Popcorn mal anders

Gestern war es soweit….der ESC Eurovision Song Contest kam mal wieder. Das jährliche Spektakel kann ich mir nicht entgehen lassen und so lud ich meinen besten Kumpel ein. Da kam dann doch direkt die Frage auf: Was knabbern wir denn den langen Abend? Denn bekanntlich geht die ganze Veranstaltung bis tief in die Nacht. Ha! Da kam mir die Idee, denn ich hatte ja jüngst die Chio PopCorners geschickt bekommen. DSC_0257 Einmal in der Sorte „Sweet“ und „Sea Salt“ (warum auch immer man das in Englisch formuliert hat…) DSC_0258 Ich war ohnehin völlig gespannt auf das neue Popcorn. Ok ist es ja gar nicht…oder doch? Also es ist Popcorn in Form von Tortilla Chips, ich glaube diese Beschreibung passt am besten. In einem schonenden Verfahren werden sie aufgepoppt und mit Gewürzen versehen. Sie enthalten nur natürliche Zutaten und sind gebacken, nicht frittiert. Dies macht sie natürlich für eine attraktive Knabberei für Figurbewusste. 30 g also eine Portion haben um die 4-5 g Fett. Das ist quasi wie bei fettreduzierten Chips oder auch den Tortilla Chips (sogar etwas weniger) . Kann man gut mit leben. Es sind weder künstliche Geschmacksverstärker noch künstliche Aromen oder Farbstoffe enthalten. Sie sind für Ovo-Lacto-Vegetarier geeignet.DSC_0261 Sie sind sehr hell und knackig. Schmecken original wie Popcorn. Mir persönlich sagt die salzige Variante mehr zu als die Süße, was komisch ist, denn bei richtigem Popcorn bevorzuge ich süß. DSC_0259 Sie machen genauso „süchtig“ wie Popcorn…wir haben ganz schön gemampft an dem Abend – nicht nur weil Deutschland undwahrscheinliche null Punkte erhielt. Frustessen? Nee….eher Lustessen 😀 DSC_0262 Es lohnt sich mal im Regal danach zu suchen, denn mal ganz ehrlich…sie sind handlicher als Popcorn 😀 Und sie sind wirklich lecker!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Fleischfrei für die Pfanne von Rügenwalder Mühle

Die Rügenwalder Mühle hat ihr Sortiment im Bereich „Vegetarisch“ erweitert. Im Dezember habe ich euch bereits von den vegetarischen Schinkenspicker berichtet, die mich sehr überzeugt haben, da sie nicht nur sehr lecker, sondern auch noch kalorienarm sind. Nun durfte ich die neue Schnitzel- bzw. Nuggets testen.

Was Ordentliches in die Pfanne hauen –
das geht nun auch ganz ohne Fleisch: Die Rügenwalder Mühle ergänzt ihre
„Fleischfrei“-Linie um Vegetarische Mühlen Schnitzel in den Sorten
„klassisch“, „Cordon Bleu“ und „mit Tomate & Paprika“ sowie Vegetarische
Mühlen Nuggets in der Sorte „klassisch“. Saftig, mit Biss und knuspriger
Panade: Die neuen vegetarischen Produkte der Rügenwalder Mühle haben
alles, was leckere Schnitzel und Nuggets ausmacht – aber zu 100%
vegetarisch. In wenigen Minuten lassen sich die neuen fleischfreien
Schnitzel und Nuggets in der Pfanne goldbraun braten. Ab 18. Mai 2015
sind die Produktneuheiten im Handel erhältlich. Zum fleischfreien Sortiment
der Rügenwalder Mühle gehören bereits der Vegetarische Schinken
Spicker in den Sorten „Mortadella“, „mit Schnittlauch“ und „mit bunter
Paprika“ sowie die Vegetarischen Mühlen Frikadellen „mit bunter Paprika“.

DSC_0239

Jetzt fragt ihr euch vielleicht: Cordon Bleu vegetarisch? Da ist doch Schinken drin! Richtig. Die Rügenwalder Mühle hat für die vegetarischen Cordon Bleu extra einen vegetarischen Schinken hergestellt.

Die Zubereitung der fleischfreien Schnitzel- und Nuggetvarianten gelingt super in der Pfanne oder im Backofen mit Umluft. Ich habe beiden ausprobiert und bevorzuge die Variante in der Pfanne, da sie so noch knuspriger und leckerer werden.

Sie schmecken ausnahmslos super lecker! Mein Favorit ist „Tomate & Paprika“, einfach herrlich lecker und saftig.

DSC_0240

 

DSC_0256

Das Cordon Bleu könnte für meine Verhältnisse etwas würziger schmecken, aber man kann ja noch nachwürzen 🙂

DSC_0242

DSC_0252

DSC_0250

Die Nuggets sind besonders für Kinder eine tolle fleischfreie Möglichkeit. Sie schmecken wie die mit Fleisch und sind sehr saftig und lecker.

DSC_0253

 

DSC_0254

 

DSC_0243

 

Hier ein Blick zu den Inhaltsstoffen. Die Produkte sind allesamt unterstützt vom Vegetarierbund Deutschland.

 

DSC_0248

 

Der Blick auf die Nährwerte begeistert mich wiedermals. Es sind sehr wenig gesättigte Fettsäure enthalten. Wunderbar. Hauptzutaten sind
hochwertige Proteine aus Soja, Eiklar sowie wertvolles Rapsöl. Durch
Letzteres enthalten die neuen Produkte für die Pfanne viele ungesättigte
Fettsäuren – wichtige Bestandteile einer gesunden und ausgewogenen
Ernährung. Godo Röben betont: „Wir wollen Flexitariern und Vegetariern
eine echte Alternative zu konventionellen Schnitzeln und Nuggets anbieten.
Und wir möchten, dass sie sicher sein können, ein vegetarisches Produkt
zu essen. Bei der Entwicklung unserer fleischfreien Produkte setzen wir
daher auf einen konstruktiven Austausch mit dem Vegetarierbund
Deutschland (VEBU).“ „Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität. Auch unseren Kunden
ist es wichtig, was in unseren Produkten drin ist. Daher achten wir genau
auf die Zutaten“, hebt Röben hervor. Der Käse für die Sorte „Cordon
Bleu“ enthält kein tierisches Lab. Das Eiklar in den Vegetarischen Mühlen
Schnitzeln und den Vegetarischen Mühlen Nuggets stammt ausschließlich
von Eiern aus Freilandhaltung. Zudem sind die neuen fleischfreien
Pfannen-Produkte laktosefrei und ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern.DSC_0245

 

Mehr Infos erhaltet ihr hier. <—klick

Die neuen Veggieprodukte kosten 2,79 € bzw 2,99 € (Tomate & Paprika sowie Cordon Bleu) Es lohnt sich, sie mal zu testen! Guten Appetit 🙂

 

 

Promoted Post

Biomenta Darm Aktiv – meine Erfahrungen

Im Rahmen eines Testes durfte ich das „Darm Aktiv“ von Biomenta probieren und möchte euch gern von meinen Erfahrungen berichten.

Zunächst ein paar Worte zum Produkt. Es handelt sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, welches speziell für den Darm entwickelt wurde und somit auch die Inhaltsstoffe hat, die sich darauf günstig auswirken. Es handelt sich hierbei um ein Detox (Entgiftung) Produkt.DSC_0215

Es beinhaltet Flohsamenschalenpulver, Inulin, Fenchelsamenextrakt, Traubenkernextrakt, Hagebutte- und Curcuma sowie OPC.

In einer Dose sind 140 Tabletten enthalten. Man sollte am Tag drei zu sich nehmen. Man kommt also knapp 47 Tage hin, was auch einer Kurzeit entspricht. Die Tabletten sind grünlich, riechen nahezu nach nichts und sind aus Pulver gepresst. Man bekommt sie mit Flüssigkeit gut runter. Natürlich sollte man stets mit einem Glas Wasser nachspülen, damit sie sich auch gut auflösen können.DSC_0216

Da ich mich im Rahmen einer gesunden Ernährung bewege, war ich natürlich sehr neugierig auf den Test und die Wirkung. Mein Darm reagiert stets auf fettiges Essen, so dass ich dies eh sehr meide. Ich habe also mit der Einnahme begonnen und merkte erst einmal nichts. Nach ein paar Tagen merkte ich, dass sich mein Darm scheinbar mit den Ballaststoffen anfreundete und ich regelmäßiger zum Klo musste. Insgesamt hat sich meine Verdauung normalisiert und angepasst, was ich sicherlich auf die Darm Aktiv Tabletten zurück führe. Ich bin der Meinung, dass es kein Wundermittel ist, jedoch eine träge Verdauung in Schwung bringen kann. Die Inhaltsstoffe scheinen eine gute Kombination zu sein, die sich förderlich auswirken.

Einen Tipp habe ich für alle, die sich schwer tun, Tabletten zu schlucken. Ich habe sie mir meist morgens zwischen mein Müsli gebröselt. Fällt nicht auf und schmeckt nach gar nichts und man tut seiner Verdauung noch etwas Gutes 🙂 Oder ihr zerbröselt sie einfach in euren Smoothie. Auch eine Variante 😉

Noch ein paar Worte zum Unternehmen Biomenta: Biomenta® Premium Concepts gehört seit nun mehr 30 Jahren zu den etablierten Marken im Bereich Nahrungsergänzung und Kosmetik in Europa und ist Premium Partner für
Apotheken.
Von Beginn an in Familienhand steht das Unternehmen für Verlässlichkeit, Innovation und
Kundennähe. Der Hauptsitz befindet sich in Koblenz am Rhein.
Biomenta® Premium steht für Nahrungsergänzungsprodukte nach aktuellstem Stand der
Wissenschaft. Innovative, hochqualitative Rezepturen sind die Basis für ein
außergewöhnliches Sortiment.

Darm Aktiv hat eine UVP von 46,50 Euro. Ihr bekommt es allerdings gerade reduziert bei Amazon.

Hier könnt ihr es bestellen.

 

 

 

sponored Post