Frühling bei by Terry – Preview

Die neuen Trendfarben des Frühlings des exklusiven Labels „by Terry“ erscheinen im März 2013 und ein paar aus dem Bunde stelle ich euch hier einmal vor.

Terrybly Nagellacke

In den Laboratorien von by Terry wurde ein weiteres revolutionierendes Produkt entwickelt – das „Base Coat“ Serum. Die Formel basiert aus der wachstumsfördernden „Oxygen-Growth“ Technologie, die Nagelkeratine mit Sauerstoff versorgt. Gojiextrakt – enthält 18 Aminosäurearten, 21 Spurenelemente, Betacarotin, Calcium, die Vitamine B1, B2, B6, C und E, Apfelstammzellen, Kastanienextrak, Kieselerde, Meeresmineralien und einen UV-Filter. Der Lack regeneriert und restrukturiert die Keratinmatrix, füllt Rillen auf uns stärkt auf diese Weise weiche, brüchige und splitternde Nägel – ohne einen Gelbstich zu verleihen oder das Nagelbett zu belasten.by Terry

Der neue Farbton „Meli Melon“ passt sehr schön in den anstehenden Frühling 2013 mit seiner satten Melonenfarbe und seiner tollen Deckkraft. Hochpigmentiert hält er bis zu 7 Tage!by Terry

Mein neuer Liebling ist der Hyaloronic Sheer Rouge Lippenstift in der Farbe Mango Tango.

Er ist ganz samtig leicht und spendet viel Feuchtigkeit. Er glättet und polstert die Lippen auf. Ein richtig schönes Gefühl ihn zu benutzen und aufzutragen.by Terry

Hochwertige Hyaloronsäurekugeln füllen selbst feinste Rillen und Fältchen. Eine ganz neue Art, Lippenstift zu trage, I Love it!

by Terry

  • · „Hyaluronic Sheer Rouge“ in der neuen Farbe “Mango Tango”, VK-Preis: 29€/3g
  • · „Nail Laque Terrybly“ in der neuen Farbe “Meli Melon”, VK-Preis: 24€/10ml
  • · “Regenerating Nail Strengthener Base”, VK-Preis: 24€/10ml

 

Bezugsinfos jeweils über ATOUT Cosmetics, Tel.: 040-429336770

Und online über www.niche-beauty.de erhältlich

Catrice – AMU mit den Neuheiten 2013

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute von Catrice ein Päckchen mit den Neuheiten aus dem Sortiment Frühjhar/Sommer 2013 zum Testen bekommen. Um die Produkte im Einzelnen vorzustellen, fertige ich euch zeitnah eine Videoreview an!

Jedoch habe ich bereits mit einigen Produkten ein AMU geschminkt, das ich euch nicht vorenthalten möchte.

AMU Catrice

Die Farben sind – wie von Catrice gewöhnt – einfach umwerfend und super zu verwenden und verblenden. Um dieses AMU anzufertigen, muss man einfach Farben haben, die sich gut verblenden lassen.

Anbei die verwendeten Produkte aus den Neuheiten:

Absolute Eye Colour „620 Inglorious Mustards“ + „650 „Petrol Shop Boys“ je ca. 2,79 €

Prime and Fine Eyeshadow Base ca. 3,99 €

Camouflage Cream 010 „Ivory“ ca. 2,99 €

The Giant Extreme Volume Mascara waterproof ca. 4,49 €

Longlasting Eye Pencil waterproof 070 „Blue Berrymore“

Weitere verwendete Produkte: Catrice „Go to Vegas“ aus der vorjahres LE, Fake Lashes von Nyx

 

Via Milano exklusiv bei QVC

Elegantes Flair der italienischen Modemetropole – dafür stehen die Produkte von VIA MILANO. Die Linie bietet der stilbewussten Frau von heute alles, was Sie für einen gelungenen Auftritt benötigt. Neben hochwertiger Mode, Schuhen und Accessoires gibt es jetzt auch Make-up: Foundation, Lidschatten, Mascara, Eyeliner und Lippenstift zaubern ein Strahlen ins Gesicht und machen den Look perfekt.

Zwei Teile aus der Kollektion durfte ich nun testen und stelle sie euch hier vor.

VIA MILANO XL-Lidschatten Duo – exklusiv bei QVC
Die extra großen Prisma Lidschatten lassen dank ihrer speziellen, hochwertigen Textur und satten, lang anhaltenden Farben die Augen strahlen. Farben: braun/beige oder violett/rosa.

DSC_0277DSC_0279
Der Lidschatten gehört jetzt schon zu meinen Januar Favoriten! Die Farben in einem satten taube und einem schillernden lila zaubern einen Hochglanz aufs Auge ohne dabei aufdringlich zu wirken.  Er ist stark pigmentiert aber lässt sich dennoch super auftragen und verblenden. Die beiden Farben sind super aufeinander abgestimmt. Sie halten mit einer Base den ganzen Tag und verrutschen nicht. Top Produkt, muss ich wirklich einmal sagen.

Die mitgelieferten Pinselchen habe ich nicht benutzt, da habe ich mein eigenes Werkzeug 😉 Sie sind übrigens sehr ergiebig und noch dazu groß. 2,5 g Inhalt ist schon eine Menge.

130113

VIA MILANO XL Lidschatten Duo 2 x 3 g inclusive 2 Pinsel
Artikel-Nr. 274822 27,50 Euro

VIA MILANO Make up – Lippenstift – exklusiv bei QVC
Dank Arganöl und Vitamin E pflegt und hydratisiert der Lippenstift die Lippen und beugt somit Fältchen vor. Farbe: rosa und rot.
DSC_0278 DSC_0280

 

Auch hier kann ich nur sagen: Daumen hoch. Wie ihr sehr habe ich den roten Lippenstift zum Testen bekommen. Er ist cremig und hat eine kräftige Farbe. Auf den Lippen fühlt er sich sehr pflegend an. Er riecht oder schmeckt nicht sonderlich sondern hält was er verspricht. Sehr schöne Farbgebung. Begeisterung pur. Lohnt sich auf jeden Fall einmal die Kollektion näher zu begutachten. www.qvc.deDSC_0286

VIA MILANO Make up, Lippenstift
Artikel-Nr. 274825 16,75 Euro

 

BeYu Trend Colors Frühjahr/Sommer 2013

Passend zur ersten, milden Brise präsentiert BeYu die aktuellen Trend Colors Frühjahr/Sommer 2013. Zarte Flieder- und Veilchentöne sowie attraktives Orange und Apricot zaubern Frische ins Gesicht. Mit den neuen Beauty-Highlights von BeYu wird das Frühlingserwachen zauberhaft angenehm!

Die cremig, samtige Textur der Light Reflecting Foundation Rosy Ivory  (Nr. 15) gewährleistet ein positiv weiches Tragegefühl. Lichtreflektierende Pigmente lassen den Teint natürlich strahlen und das Hautbild ebenmäßiger erscheinen. Durch mehrmaliges Auftragen kann die Deckkraft verstärkt werden. Squalan wirkt zudem hautglättend. Die Light Reflecting Foundation mit Vitamin E und integriertem UV-Filter ist für Misch- sowie normale und trockene Haut jeden Alters geeignet.

Zum Frühlingsauftakt verleiht der Catwalk Powder Blush Spring Breeze  (Nr. 30) den Wangen ein dezent frisches Strahlen. Das cremige, langhaftende Puderrouge ist in einer edlen Spiegeldose erhältlich.

Mit den drei ideal aufeinander abgestimmten Nuancen des Catwalk Star Eyeshadows gelingt ein perfektes Augen-Make up. Eine Kombination aus zartem Veilchenviolett und dezent schimmerndem Flieder mit Rosé bietet der Lidschatten Vivid Lilac Shades (Nr. 56). Eyeshadow Orangy Soft Shades (Nr. 20) taucht die Augen in facettenreiche Schattierungen aus kräftig leuchtenden Apricotnuancen und hellem Orange.
adbe01.1b-beyu-catwalk-star-eyeshadows-nr.-56adbe01.2b-beyu-catwalk-star-eyeshadows-nr.-20

Die Konturenstifte Soft Liner for eyes and more setzen Augen gekonnt in Szene. Der neue, dunkle Auberginenton von Midnight Aubergine (Nr. 616) sowie das natürliche Braun von Tree Rock (Nr. 646) sind optimal auf die Eyeshadow-Farben des aktuellen Frühjahr-/Sommer-Looks abgestimmt. Die weiche Mine des Liners ermöglicht ein leichtes und cremiges Auftragen.

Zur Konturierung der Lippen ist der Soft Liner for lips and more in Dressy Tangerine (Nr. 595), einem kräftig leuchtenden Orange, die perfekte Wahl. Der wasserfeste Konturenstift lässt sich wunderbar cremig auftragen.

Mit dem feuchtigkeitsspendenden Hydro Star Volume Lipstick in den neuen Nuancen Creamy Raspberry (Nr. 366), einem glänzenden Beerenrot, und einem satten Apricot von Classy Tangerine (Nr. 413) werden Lippen zu frühlingshaften Eyecatchern mit zartem Schimmer. Lilac Infusion (Nr. 470), ein heller Pflaumenton, setzt Lippen dezent in Szene. Der Hydro Star Volume Lipstick versorgt sie mit wertvoller Hyaluronsäure, so dass deren Feuchtigkeitsgehalt nach 30 Tagen um bis zu 22 Prozent gesteigert wird. Braunalgenextrakt trägt ebenfalls zur Verbesserung des Feuchtigkeitshaushaltes bei. Pflegende Inhaltsstoffe schützen vor dem Austrocknen und steigern das Lippenvolumen nach 30-tägiger Anwendung um bis zu 14 Prozent. Der Lipstick ist frei von Lanolin, Gluten sowie Parabenen.
adbe01.3b-beyu-hydro-star-volume-lipstick-nr-366

Volle und brillant glänzende Lippen schenkt der Catwalk Volume Gloss. Der intensiv leuchtende Pfirsichton von Orange Bloom (Nr. 17) zieht die Blicke auf sich. Eine optimale Ergänzung zu einem femininen Frühlings-Make up gelingt mit dem zarten Rosé von Rosy Blossom (Nr. 57). Pflegende Öle gewährleisten ein geschmeidiges und weiches Tragegefühl.

adbe01.4b-beyu-catwalk-volume-gloss-nr.-17
Die Nail Lacquer im kräftig leuchtenden Poppy Orange (Nr. 419) und in Metallic Lilac (Nr. 516), einem zauberhaften Lavendelton, machen den Frühjahrslook perfekt. Mit ihrer verbesserten Pinselform ist eine einfache und komfortable Applikation möglich. Textur und Pinsel sind ideal aufeinander abgestimmt. In maximal zwei Lackschichten aufgetragen, deckt die Textur ausgezeichnet und überzeugt durch ein brillantes, ultra-glänzendes Farbergebnis. Die Nagellacke trocknen schnell und schenken durch ihre außergewöhnlich gute Haltbarkeit ein extralanges Tragevergnügen. Für ein makelloses Finish ohne Streifen!

adbe01.5b-beyu-nail-lacquer-nr.-419 adbe01.6b-beyu-nail-lacquer-nr.-516
Die aktuelle BeYu Trend Colors Frühjahr/Sommer 2013-Kollektion ist ab Ende Januar 2013 exklusiv bei Douglas erhältlich.

BeYu Light Reflecting Foundation
BeYu Catwalk Powder Blush
BeYu Catwalk Star Eyeshadow
BeYu Soft Liner for eyes and more
BeYu Soft Liner for lips and more
BeYu Hydro Star Volume Lipstick
BeYu Catwalk Volume Gloss
BeYu Nail Lacquer
€ 21,95*
€ 16,95*
€ 14,95*
€   6,95*
€   6,95*
€ 10,95*
€   7,95*
€   7,95*
*unverbindliche Preisempfehlung für den deutschen Markt

Gosh Cosmetics – I love it!

Hier another Gastbeitrag von der lieben Carina – viel Spaß 🙂

 

Sallina hatte euch ja schon vor ein paar Wochen über die Kosmetik von Gosh berichtet und euch ein ganz tolles AMU Video dazu gedreht. Inzwischen hatte ich auch die Chance die Kosmetik unter die Lupe zu nehmen und bin genauso begeistert! Aber lest selbst! 😉
gosh (Kopie)

Long Lasting Lip Marker in “Pink” & “Chocolate”

Ich muss zugeben, dieses Produkt hat mich am meisten interessiert. Ein Filzstift für die Lippen? Ja! Der Marker lässt sich schön und einfach auftragen. Allerdings sah das Ergebnis erst etwas uneben und fleckig aus. Um die Qualität zu testen, bin ich mit einen Taschentuch über die Lippen. Und siehe da! Die überschüssige Farbe war ab und das Ergebnis sah jetzt richtig toll aus! Sogar der braune Marker. Da war ich richtig skeptisch. Aber die Farben tragen nicht dick auf, die Lippen sind einfach etwas gefärbt. Über das Long Lasting kann man sich streiten, aber drei Stunden haben die Farben auf den Lippen gut überstanden. Danach war nicht mehr soviel davon zu sehen. Trotzdem finde ich, dass die Marker eine tolle Alternative zu Glossen und Lippenstiften sind!
gosh lip marker fertig (Kopie)

Volume Lipshine Gloss in “Nude” & “Raspberry Galore”

Diesen Gloss gibt es insgesamt acht Farben. Ich habe sie zum testen in einem schönen Nude- und Himbeerton bekommen. Sie haben eine schöne Textur und kleben nicht. Was das Volume in der Produktbeschreibung zu suchen hat, weiß ich nicht. Volumen geben die Glosse jetzt nicht wirklich. Schön und qualitativ hochwertig sind sie aber!
gosh glosse fertig (Kopie)

Velvet Touch Lipstick in “Kitten Pink”

Ich liebe diesen Lippenstift und diese Farbe!!!!! Kitten Pink ist ein klasse coralfarbener Ton mit einem kleinen Stich Pink. Sieht wirklich super aus! Die Textur ist cremig und gut pigmentiert. Man merkt den Lippenstift kaum auf den Lippen. Zudem hält er wirklich gut und pflegt nebenbei noch mit Vitamin E. Was will man mehr?!!
gosh lipstick fertig (Kopie)

Boombastic Volume XXL Mascara

Oh my Gosh!!!! Ist der gut!!! Ich bin ja was Mascara, die mehr Volumen geben sollen, immer skeptisch. Wie oft habe ich mir schon welche gekauft und war danach total enttäuscht?! Auch hier war ich sehr skeptisch, vor allem als ich das Bürstchen gesehen habe. Diese ist sehr lang, besteht aus Plastik und hat sehr kurzen Borsten. Leider ist das Bürstchen etwas zu lang. Beim auftragen ging leider etwas daneben. Doch das Ergebnis ist wirklich boombastic! Meine Wimpern wurden perfekt getrennt und definiert, sind länger und haben ein tolles Volumen. Leider kann ich nicht genau sagen ob der Mascara wasserfest sein soll, aber ich glaube es nicht. Das ist der beste Mascara den ich je hatte!!! Und das trotz des etwas zu langen Bürstchens!
gosh mascara fertig (Kopie)

BB Cream- Foundation Primer Moisturizer in “Beige”

Ich persönlich mag BB Creams sehr, da ich gern geschminkt, aber immer noch natürlich, aus dem Haus gehr. Leider sind die meisten BB Creams etwas zu dunkel für mich. Diese hier nicht. Es gibt sie in drei Nuancen. Ich habe die hellste. Sie fühlt sich samtig weich an und lässt sich schön verteilen. Sie setzt sich absolut nicht ab und ist auch echt sparsam. Kleine Rötungen und Makel hat sie problemlos abgedeckt. Größere Makel nicht komplett, aber was will man erwarten? Es ist ja “nur” eine BB Cream. Sie hält den ganzen Tag. Aber nach einiger Zeit lässt die Mattierung etwas nach. Ich bin überzeugt. Wenn ihr auch eine sehr helle Haut habt, solltet ihr sie auf jeden Fall mal testen!
gosh bb cream (Kopie)

Und was sagt ihr? Ich finde die Kosmetik von Gosh einfach toll! Jung, modern und ansprechend. Leider kann ich euch nicht die Preise nennen, da ich auch nicht weiß wo man sie kaufen kann. Angeblich kann man sie in einigen Filialen von Douglas kaufen. Ich habe sie in meiner Stammfiliale und auch sonst noch nie gesehen. Echt schade! Aber falls ihr die Kosmetik von Gosh irgendwo sehen solltet… unbedingt kaufen! 🙂

Gosh Tutorial AMU „Green Valley“

Gosh ist eine dänische Kosmetikmarke, die hier bei uns nun auch Fuß fasst, bzw. Fuß gefasst hat. In einigen Douglas Filialen sollen sie bereits gesichtet worden sein. Ich finde es wundervoll, denn ich habe mich in diese Marke total verliebt.

Die Kosmetik hat eine hohe Qualität, die Lidschatten sind super pigmentiert und man kann prima mit ihnen arbeiten, sie verblenden etc. 

Die Paletten sind stets super farblich abgestimmt.

Gosh hat es geschafft, dekorative Kosmetik nicht langweilig aussehen zu lassen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und das AHA-Erlebnis bleibt nicht aus. Und wo hat man das schon mal? Irgendwie hat man doch stets das Gefühl, alles war schon einmal da oder?

Ich experimentiere sehr gern damit rum und hier seht ihr also was bei meinem ersten Gosh Tutorial raus gekommen ist. Wenn es euch gefällt freue ich mich wenn ihr mich abonniert.
In der Beschreibung des Videos seht ihr die Produkte, die ich verwendet habe.

Lovely colors! <3

 

Rubis – der Ferrari unter den Kosmetiktools

Schweizer Handarbeit weiß man stets zu schätzen, bereits in der Uhrenmanufaktur oder in der Herstellung von Präzisionswerkzeugen waren die Schweizer immer ganz groß.

Ich bin stets auf der Suche nach Präzisionspinzetten und anderem kosmetischen Handwerkszeug. Was ich nun von Rubis zum Testen erhielt, übertraf meine Erwartungen bei weitem. Die Produkte stellen alle anderen bislang von mir benutzen in den Schatten.

Ich möchte sie euch gerne einzeln vorstellen.

Pinzette Sweezer

Frauen kennen und schätzen sie: die Beauty-Pinzetten des Schweizer Herstellers Rubis. Sie stehen für eine einmalige Mischung aus Qualität, Präzision und Design. Schon durch ihr Material unterscheidet sich die Sweezer von anderen Pinzetten: Es ist weltweit die erste Pinzette aus nahtlos gezogenem Aluminium. Die Präzisions-Spitzen sind perfekt aufeinander abgestimmt, so dass auch das feinste Härchen im ersten Anlauf weggezupft werden kann. Ein international patentiertes Konzept, das aus dem Klassiker Pinzette ein innovatives und junges Lifestyle-Produkt macht.

Jeder, der den Sweezer in die Hand nimmt, ist sofort überrascht: Die Pinzette ist wunderbar leicht – und wird so zum idealen Accessoire für unterwegs. Passend dazu liefert Rubis den Sweezer standardmässig in einer transparenten Kunststoffhülle, die als praktisches Etui dient. Ein originelles Detail, so klar und überraschend wie der Sweezer selbst. Alles ist bis ins Kleinste durchdacht und perfekt aufeinander abgestimmt. Mit ein Grund, warum der Sweezer mit dem Designpreis Form-Frankfurt ausgezeichnet wurde. Auch optisch geht Rubis beim Sweezer mutig neue Wege. Die Pinzette ist in den Farben Purple, Silver, Yellow, Tiffany Blue und Green lieferbar.

Preis: 18,90 Euro

 

Sauro Fußnagelschere

Wunderschön in der Einfachheit der Form, die Verbunden ist mit funktionellem Design und Schweizer Präzision. Alle Schere sind aus bestem gehärtetem, säurefestem und rostfreiem Chirurgenstahl. Sie schneiden deshalb haarscharf und präzise, und liegen dank ihrem hervorragenden Design außerordentlich gut in der Hand. Präzisions-Scherenblätter schneiden Ihre Fußnägel in die perfekte Form. Das breitere Stahlprofil stabilisiert die Schere.

Ein absolutes Highlight in meinem Bad!

Preis: 47,45 Euro

Wimpernformer Rubis

Der Wimpernformer von Rubis ist ein hochwertiges Beautytool, das in keiner Kosmetiktasche fehlen darf. Um die Wimpern zu formen, öffnet man die Zange ein wenig, legt die Wimpern auf das Silicongummi und schließen nun den Wimpernformer mit sanften Druck. Anschließend etwas Mascara auftragen, um dem Schwung der Wimpern noch mehr Ausdruckskraft zu verleihen. Die Augen wirken durch den gebogenen Wimpernkranz größer und noch verführerischer!

Ein Beautytool, das nicht nur praktisch ist, sondern auch perfekt konzipiert.

Preis: 55,30 Euro

Top Stars wie Bobbi Brown arbeiten mit Rubis und sind begeistert. In der Vogue wurden die Pinzetten von Rubis als die Besten der Besten gekürt. Heute weiß ich warum…

Explosion der Farben bei Babor

Bye-bye Ton-in-Ton Tristesse. Der Sommer wartet mit Colour Blocking auf. Beim BABOR Make-up Look by Peter Schmidinger sind brillante Nuancen von Pink bis Orange angesagt.

„Orange und Pink! Das sind Farben voller Power, die die Sonne ins Gesicht zaubern. Und sie passen einfach perfekt zum Sommer-Teint“, begründet BABOR International Make-up Director Peter Schmidinger die Farbwahl des BABOR Frühjahr/Sommer Looks 2012 und gibt noch einen Tipp: „Grundlage für diesen Look ist ein ebenmäßiger Teint. Also erst kleine Unebenheiten mit der BABOR Deluxe Foundation ausgleichen.“ 

Wenn diese Basis steht, kommt Farbe ins Spiel: Die BABOR SUMMER EYE SHADOW COLLECTION lässt der Kreativität freien Raum mit fünf Eye Shadow Nuancen von elegantem Pink über wunderschönes Orange bis hin zu einem Highlighter. 

Diesen setzt Peter Schmidinger als Lichtpunkt in den inneren Augenwinkel und als Highlight unter den höchsten Punkt der Augenbrauen. Egal, ob Pink oder Orange – der Lidschatten wird bei diesem Look in einer länglichen Form bis über den äußeren Augenwinkel hinaus aufgetragen. Anschließend mit dem Braunton eine Kontur am Lidrand setzen und die Wimpern mit der SUPER STYLE MASCARA in 01 black tuschen. So liegt der Fokus ganz auf dem strahlenden Lidschatten.

Wer sich für die pinken Eye Shadow Nuancen entscheidet, bleibt auch beim Blush in der Farbfamilie und setzt den Pink-Ton aus der SUMMER BLUSH COLLECTION unter den Wangenknochen. Wer das Augenmake-up in Orange trägt, wählt den passenden Orange Blush Ton.

Das Finish des Make-ups ist der Kussmund: in fruity pink mit dem MAXI DEFINITION LIP LINER 08 fruity pink und der passenden ULTRA PERFORMANCE LIP COLOUR 27 fruity pink bekommen die Lippen einen besonderen Glam. 

Mit dem MAXI DEFINITION LIP LINER 09 beach orange und dem ULTRA SHINE LIP GLOSS 12 beach orange funkeln sie wie ein Sonnenaufgang am Strand. Das i-Tüpfelchen des Looks sind die Nägel – natürlich in den knalligen Sommertrend-Farben beach orange und fruity pink.

Der Look im Überblick:

BABOR Deluxe Lifting Foundation 30 ml 38,00 Euro*

BABOR Super Style Mascara 21,50 Euro*

BABOR Summer Eye Shadow Collection (5farbig) 27,50 Euro*

BABOR Summer Blush Collection (3farbig) 25,50 Euro*


Die BABOR Colour Sunsation ist ab dem 13. Februar 2012 im Handel erhältlich.

 

Dieser Look hat mich von Anfang an begeistert, ja schier umgehauen. Die Faben sind so intensiv und leuchtend. Der Lidschatten brilliert in wunderschönem Glanz. Lässt sich prima auftragen und verblenden. Einfach top. Die Lippenstifte von Babor sind stets langanhaltend und sehr pflegend. Sie überstehen ohne weiteres einen Tag ohne an ihrer Leuchtkraft einzubüßen.

Frühjahr und Sommern können kommen, mit diesem Make-up strahlen wir wie die Sonne vom Himmel.

Für mein Make-up habe ich den pinken Blush sowie den rosa Lidschatten für das bewegliche Lid, den braunen außen und den hellen als oberen Highlighter eingesetzt. Lippenstift und Lipliner ebenfalls in pink 🙂

LE für das Frühjahr von Clarins

Eine neue LE erreicht uns ab Mitte Januar von Clarins. Das neue Spring Make-up Breeze kommt mit sanft schimmernden Tönen daher und trifft damit genau meinen Geschmack.

Limitierte Sammler-Editionen!

Colour Breeze Poudre Teint & Blush                                          ca. VK € 36,00

Eclat Minute Blush 01 vitamin pink                                            ca. VK € 22,00

Eclat Minute Blush 02 coral tonic                                               ca. VK € 22,00

Ombre Minérale 4 Couleurs 08 blue sky                                  ca. VK € 39,50

Neuheit!

Gloss Prodige

            Gloss Prodige 01 chocolate                                             ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 02 nude                                                     ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 03 rose                                                       ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 04 candy                                                    ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 05 grenadine                                            ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 06 raspberry                                            ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 07 blackberry                                          ca. VK € 17,00

            Gloss Prodige 08 papaya                                                  ca. VK € 17,00

Neue Farben!

Joli Rouge 734 poppy red                                                           ca. VK € 21,00

Joli Rouge 735 baby pink                                                            ca. VK € 21,00

Joli Rouge Brillant 15 pink magnolia                                       ca. VK € 21,00

Joli Rouge Brillant 16 pink coral                                                ca. VK € 21,00

Zeitlos!

Wonder Longueur Mascara 01 wonder black                           ca. VK € 22,50

Lisse Minute Concentré Comblant Anti-Rides                         ca. VK € 28,00

 

Gloss Prodige ist ein zarter Gloss mit unwahrscheinlich leckerem Geschmack. Überhaupt finde ich die Gloss von Clarins sehr wohlschmeckend. Nicht chemisch, sondern dezent fruchtig. Er pappt nicht, lässt sich super auftragen und kombiniert die Leuchtkraft der Farben mit einer tollen Brillanz.

 

Ganz dezente und trotzdem eindrucksvolle Töne runden die Palette im Frühjahr ab. Sie kosten je 17 Euro.

Zartheit mit dem Colour Breeze Poudre Teint & Blush. Sanfter Puder mit Blüten aus kräftigeren farben, die wunderbar als Rouge verwendet werden können. Man mische nach Laune selbst zusammen. Sie geben richtig gut Farbe ab. Experementiert einfach etwas, ich liebe dieses seichte Puder jetzt schon! 🙂

35 Euro kostet es.

Ombre Minerale 4 Couleurs bringt Frühjahresfarben auf die Augen. Wunderschöne glänzende Töne, die wet & dry aufgetragen werden können. Bei einer nassen Entnahme intensiviert ihr die Farben nochmals. Gut geeignet für ein Abend Make-up.

Sowohl Smokey Eyes im frühjahr als auch leichtes sanftes AMU in türkis Tönen sind Möglich. Der Frühling kann kommen!

Kostet 39,50 Euro.


Make-up of the day

Bei uns gab es heute den ersten richtigen Schnee….mal ein Grund ein etwas „wärmeres“ Make-up zu präsentieren. Mit warm meine ich dunkle sanfte und warme Töne, die perfekt zur Jahreszeit passen.

Für mein heutiges Make-up verwendete ich folgende Produkte:

Base: Charlotte Meentzen beige rose 02, eine samtige Foundation, die ich heute erstmals benutzte, mittlere Deckkraft und ein super Teint.

Artdeco Perfect Teint Concealer Nr. 6

Puder: Belico Mineral Powder II Light Bronze

Rouge: Clinique Fresh Blossom 01 peony

Augen: P2 Kajal Noir, Dior 5 Couleurs Pallette Nr. 532 (auf diese gehe ich später nochmal etwas mehr ein)

Mascara: Helena Rubinstein Lash Queen Sexy Blacks

Lippen: Dior Rouge Dior Nr. 413 Brun Award

Zunächst habe ich etwas des Concealers an den Augen und der Stirn verteilt. Hierfür verwende ich im Winter immer eine Nuance heller, da die Haut nicht so arg gebräunt ist. Dunkle Augenringe und Unebenheiten werden so perfekt überdeckt. Nach dem Auftragen der Base Foundation (bestenfalls mit dem Schwämmchen) habe ich mit einem großen Puderpinsel das Gesicht mit Belico abgepudert.

Die Augen habe ich mit der wunderschönen Pallette von Dior geschminkt. Die besteht aus einer Base fürs Augenlid, vier tollen schimmernden warmen Farben und einer dunkelbraunen Creme, die perfekt für das Nachziehen der Augenbrauen oder für einen Lidstrich verwendet werden kann.

Den mittleren Farbton habe ich auf das bewegliche Lid aufgetragen, mit dem dunklen Ton am oberen Rand nach außen auslaufen lassen. Der ganz helle Ton wird unter dem Augenbrauenrand als Highlighter gesetzt sowie im inneren Augenwinkel. Das öffnet das Auge optisch und lässt es strahlen. Ich bin ein großer Fan der Dior Lidschatten, da sie sich einfach super auftragen und verblenden lassen, lange halten und nicht absetzen. Dafür gebe ich gern schonmal etwas mehr Geld aus. Sie sind sehr stark pigmentiert, man braucht dementsprechend wenig und sie halten umso länger.

Auf das Innenlid habe ich den P2 Kajal aufgetragen. Ich weiß, es gibt Gegner des Innenlidstrichs, doch ich mache es gern, denn es gibt dem Auge das gewisse etwas und eine Tiefe im Blick, die ich liebe. Einen Außenlidstrich habe ich ohnehin Dank Permanent Make-up 😉

Als Mascara benutzte ich Helena Rubinstein Lash Queen in Sexy Blacks. Die Farbe ist toll, die Halbarkeit auch…jedoch überzeugt mich das Bürstchen nicht. Zu viel Schmiererei. Da bleib ich doch lieber bei Clinique.

Nun zum Lippenstift: Hier auch einer, der mich umhaut. Begeisterung pur macht sich breit wenn ich dieses tolle Braun von Dior sehe. Ein richtig cremiger Lippi, der sich super auftragen lässt und noch nach richtigem Lippenstift riecht. Super intensiv und strahlend.

Leider gibt es ihn in dieser Farbe nicht mehr, jedoch ist jeder Farbton absolut empfehlenswert.