Schlagwort-Archive: Artdeco

Artdeco Eyeshadow Base

Dies ist ein Artikel von Carina, die für uns testete.

Wer kennt das nicht…. Da zaubert man sich ein wirklich tolles Augen Make Up auf die Lider, aber nach kurzer Zeit ist es schon wieder verwischt, oder der Lidschatten setzt sich in den Lidfalten ab. Zum Glück kann man dem mit einer guten Eyeshadow Base Abhilfe schaffen. Ich habe schon einige ausprobiert, aber keine hat mich bisher so richtig überzeugt. Bis jetzt! Denn ich durfte für euch die Lidschattenbase von Artdeco testen. Und das ist die beste Base, die ich je hatte. Sie ist farbneutral, hat allerdings kleine Schimmerpartikel, was einige die ein mattes AMU haben wollen eventuell stört. Aber ich finde, dass die Partikel kauf auffallen.

artdeco eyeshadowbase

Wenn man die Nase an das kleine Döschen hält riecht sie doch etwas parfümiert, was aber später, auf dem Lid, überhaupt nicht mehr wahrzunehmen ist. Sie ist sehr cremig, ist frei von tierischen Inhaltsstoffen, pflegt gleichzeitig mit Bisabolol und Vitamin E und lässt sich sehr einfach verteilen. Man benötigt echt nicht viel von dieser Base, nur einen dünnen Film. Was mir bei dieser Base besonders gut gefällt ist, dass sie die Lidschatten farbintensiviert. Selbst die, die nicht besonders gut pigmentiert sind. Das Verblenden verschiedener Lidschatten geht auch prima. Aber das beste ist natürlich, dass sie das Augen Make Up haltbar macht und alles da bleibt, wo es bleiben soll. Das Einzige, was ich nicht so ideal finde ist das Döschen. Wenn es flacher gearbeitet wäre fände ich es schöner. So kann es sein, dass ihr wenn ihr lange Fingernägel habt, schnell etwas von der Base unter euren Nägeln findet. Aber darüber kann ich, bei dieser guten Base, echt hinwegsehen.
swatches
Ihr bekommt die Base beim Händler eures Vertrauen oder u. a. bei Parfumdreams.de. Preis ca. 6,40 Euro.

Artdeco Perfect Volume Mascara

Wimperntusche ist ja so eine Sache für sich. Ich kenne ungefähr ein Duzend Frauen, die eine Lieblingswimperntusche haben und sich von dieser auch nicht trennen. Ich bin da anders – ich probiere immer mal wieder was anderes um dann meist große Unterschiede festzustellen.

Im heutigen Test die Wimperntusche von Artdeco – Perfect Volume Maskara Waterproof.

Eine wasserfeste Maskara sollte vor allem zwei Eigenschaften besitzen: Zum einen wirklich wasserfest sein (bei Regen und Heulkrampf) und zum zweiten sollte sie sich abends wieder gut entfernen lassen ohne die Wimpern abzubrechen (ja meine Lieben – alles schon gehabt). Die Mascara wurde mir freundlicherweise von Parfumdreams überlassen. Vielen Dank!

Das Bürstchen ist relativ kurz, was das Auftragen wesentlich erleichtert.

Sie trennt die Wimpern gut und auch die Konsistenz der Mascara ist überzeugend. Was jetzt das perfekte Volumen angeht – naja. Also beim einmaligen Tuschen ist es durchaus ok. Aber dass ich jetzt Hammer-Wimpern habe – nö. Sie sind ok.

Allerdings kann man das rad ja auch nicht ständig neu erfinden. Masara sollte Mascara sein und einen tollen Blick zaubern. Das hat sie geschafft.

Wisch und wasserfest ist sie jedenfalls – sogar auf dem Handrücken. (Wo es ja eigentlich nicht so gut halten kann, weil die Haut eben etwas Fettanteile hat und Fett löst bekanntlich wasserfeste Mascara)

Sie lässt sich ebensogut wieder entfernen. Ich kann sie wirklich weiter empfehlen, schon erst echt zu dem Preis! Stiftung Warentest sagte übrigens im Februar 2012 „gut“ dazu.

Bei Parfumdreams bekommt ihr da zur Zeit noch ein Angebot! Solange der Vorrat reicht.

7,39 Euro statt sonst 9,25 Euro. Zugreifen 🙂

Make-up of the Day

Hallo ihr Lieben,

 

ist euch auch so warm? Endlich scheint mal die Sonne und schon kommen die Sommerfarben zum Einsatz. Da ich heute ein türkisfarbenes Oberteil trage, wollte ich euch kurz präsentieren, was ich heute aufgelegt habe.

Hier das AMU

Basic: Airbrush Concealer Clinique, Make Up II von Belico, Loser Puder II Belico light bronze

Rouge: Clinique fresh bloom 01 peony

Augen: als lighter Ombre Mineral 4 Couleurs von Clarins, nur das helle, Babor Two-In-One Eye Shadow Teak

(Lid hell geschminkt, am äußeren Rand das Türkis von babor und mit dem Finger verrieben)

Wimpern: Clinique High Impact Mascara

Lippen: Artdeco Color Gloss Nr. 45

Hier seht ihr die Produkte im Überblick. Und nun wünsche ich euch einen schönen sonnigen Tag! LG Sallina

Artdeco Make up wie angezogen

Ich vergleiche das Auftragen eines Make-up gerne mit dem Anziehen. Es legt sich auf die Haut, ummantelt sie und bestenfalls sieht man danach besser aus als vorher ohne aufzufallen.

Das High Definition Make up ist der perfekte Begleiter für den Tag. Ich durfte von Artdeco das Make-up testen und muss euch sagen, es ist wirklich toll. Leichte Textur, leicht aufzutragen und mit dezentem Duft.

Es zeichnet sich durch eine gute Deckkraft, die nicht wie „zugekleistert“ aussieht aus. Es liegt wie eine zweite Haut auf und lässt den Teint von morgens bis abends ebenmäßig erscheinen.  Artdeco hat  mit diesem Make-up eine ultra leichte Textur geschaffen, die ohne Flecken oder abzufärben den ganzen Tag hält.

Ich bin wirklich begeistert. Es kostet übrigens 22 Euro. 🙂